© David Kelly
Zirkus
Freitag 20.05.2022 20:00

30,00 € / 15,00 €

Ab 12 Jahren

65 ’

Tickets reservieren
YARON LIFSCHITZ / CIRCA
Sacre

Ihre weltweit einzigartige akrobatische Virtuosität verleiht den KünstlerInnen des Circa-Ensembles Freiheit und spornt sie zu immer größeren und gewagteren Herausforderungen an: Dieses Mal stellen sie sich Stravinskys mythischem Le Sacre du Printemps

Seit 2004 bereichert das australische Circa-Kollektiv unsere Vision des Zirkus mit einer bemerkenswerten Mischung aus akrobatischer Performance, zeitgenössischem Tanz, Erfindungsreichtum und Virtuosität. Diese erste zirzensische Fassung des Sacre ist ein wahres Spektakel an technischen Hochleistungen und zeigt, wie die Kunst der Akrobatik einen neuen, wilden und zugleich sanften Blick auf ein Meisterwerk eröffnet, das bisher TänzerInnen und ChoreografInnen vorbehalten war. 

Unter Yaron Lifschitz visionärer Leitung führen die PerformerInnen ihre Körper zu elektrisierenden Ausbrüchen voller Körperlichkeit und Kraft und schaffen einen außergewöhnlichen rituellen Festakt voller Spannung und schwarzem Humor.

Freitag 20.05.2022 20:00
Freitag 20.05.2022 | 20:00

Regie und Bühne Yaron Lifschitz Interpretation Ensemble Circa Musik Philippe Bachman, Igor Stravinsky Licht Veronique Bennett Kostüme Libby McDonnell technische Leitung Jason Organ Produktion Danielle Kellie Weltweiter Vertrieb und Koordination der Tourneen Aurora Nova In Auftrag gegeben von Merrigong Theatre Company Koproduktion La Comète – Scène Nationale de Châlons-en-Champagne Unterstützung Australian Government – Australia Council for the Arts, Queensland Government Arts Queensland

Le Sacre du Printemps von Igor Stravinsky wird mit der Erlaubnis der Hal Leonard Australia Pty Ltdexklusiver Agent von Boosey & Hawkes Music Publishers in London, verwendet.

Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Kulturkommission der Gemeinde Mamer durchgeführt.