© Julie Conrad Design Studio 4
© Julie Conrad Design Studio

SONNTAG
16.06.2019
15:00

SENEGALLIARDE

E. COSTANZO / E. SAVINI / P. GAUDIOSO / D. TANSON / I. NDIAYE


Auf den Spuren von Debussy, Bartók, Cage...und traditioneller senegalesischer Musik — eine bezaubernde Reise für Groß und Klein.

Wenn eine mysteriöse Weberin, ein zauberhaftes Mädchen und ein tapferer Riese aus einem fernen Land aufeinandertreffen, entsteht die fesselnde Geschichte eines turbulenten Trios! Senegalliarde versteht sich als Ode an den Multikulturalismus und feiert eine utopische Welt ohne Grenzen, frei von Vorurteilen, in der in gegenseitiger Akzeptanz gelebt wird. Das Stück — eine Mischung aus Tanz, Akrobatik und klassischem westlichen Repertoire sowie traditioneller senegalesischer Musik — ist erfrischend anders, kennt keine sprachlichen Barrieren und begeistert das Publikum von der ersten bis zur letzten Minute. 
 

Tarif plein : 15 €
Tarif réduit : 7.5 €
Kulturpass : 1.5 €


Ab 6 Jahren

Dauer: 45'

Ohne Sprache

Konzept
Estelle Costanzo, Eleonora Savini
Choreografie und Inszenierung
Pietro Gaudioso, Dan Tanson
Violine und Bewegung
Eleonora Savini 
Harfe und Bewegung
Estelle Costanzo
Schlagzeug und Tanz
Ibra Ndiaye
Kostüme
Emilie Cottam  

Produktion
Lucerne Festival
Koproduktion
Schungfabrik Téiteng / Commune de Kayl
Unterstützung
Jeunesse — Musikalische Jugend Österreichs