MICHEL MEIS QUARTET
© Kary Barthelmey

MITTWOCH
30.05.2018
19:00

MICHEL MEIS QUARTET


Nach einigen Jahren der Stilfindung und Soundexperimenten hat sich das Michel Meis Quartet entschieden, sich stilistisch nicht in eine Schublade stecken zu lassen. Freiheit und experimentelle Improvisationen treffen auf klare Kompositionen und introvertierte Melodien. Kombiniert mit elektronischen Soundeffekten ergeben sich daraus die Charaktereigenschaften eines Quartetts das sich von Konzert zu Konzert weiterentwickelt. Inspirationsquellen wie Brian Blade, Christian Lillinger, Ambrose Akinmusire, Jakob Bro, Mark Guiliana oder Tool, aber auch der breitgefächerte musikalische Background der vier Musiker, welcher von Jazz und Folk über ­Klassik und Electronica bis hin zu Punk und Metal reicht, bieten zahlreiche stilübergreifende Möglichkeiten und geben dem Michel Meis Quartet eine einzigartige und persönliche musikalische Identität. 
 

10 €

1 Getränk inbegriffen

Tickets ausschließlich an der Abendkasse. (ab 18:30) 


Dauer: 60' 

Schlagzeug und Komposition
Michel Meis
Klavier
Kaori Nomura
Kontrabass
Stephan Goldbach
Posaune
Alisa Klein